Der Glanviehzüchter

Die im Jahre 1996 etablierte Zeitschrift "Der Glanviehzüchter" wird von der Journalistin Marcia Rehbein und Joachim Uebel herausgegeben.

Inhaltlich wendet sie sich an die Züchter, Freunde und Förderer des Glanrindes und berichtet neben dem Glanrind auch über alle anderen Gelbviehschläge in Deutschland und Europa.

Für ein Jahresabonnement von 21 Euro erhält man viermal im Jahr eine mindestens 10 Seiten starke, teils farbige Ausgabe.

Weitere Informationen erhalten sie unter der Kontaktadresse.

Quelle: http://www.glanrind.de/glanviehzuechter/index.html